Sanddorn-Unternehmerin ist neue Sprecherin des Clusters Ernährungswirtschaft

Dorothee Berger von dem Sanddorn-Unternehmen Christine Berger GmbH & Co. KG in Werder (Havel) ist neue Sprecherin des Clusters Ernährungswirtschaft in Brandenburg. 

Sie übernimmt die Position von Sebastian Kühn, der als Geschäftsführer der Eberswalder Wurst GmbH das Ehrenamt seit August 2012 erfolgreich ausgeübt hat. Wirtschaftssekretär Hendrik Fischer dankte Kühn in der Sitzung des Clusterbeirates am 23.09.2016 für seine erfolgreiche Arbeit als Clustersprecher. „Ihm ist zu verdanken, dass sich die Akteure der Ernährungswirtschaft zueinander gefunden haben und intensiver miteinander arbeiten“, sagte Fischer. Zugleich würdigte der Staatsekretär die Bereitschaft von Dorothee Berger, das Ehrenamt der Clustersprecherin zu übernehmen.

Bildhinweis ©ZAB ZukunftsAgentur Brandenburg GmbH/ Fotograf David Marschalsky